CSD-Demonstration am 31. Juli 2021

Quickie vom 4. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Den Höhepunkt des CSD-Kulturfestivals stellt ohne Zweifel der Gang der Regenbogen Community durch die Stuttgarter Innenstadt dar. Dieser ist als politische Demonstration nach dem Versammlungsrecht angelegt und dient dazu, die politischen und gesellschaftlichen Forderungen der Regenbogen-Community öffentlich darzustellen. Dazu gehören insbesondere lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen.

Aufgrund der Corona Einschränkungen wird es in diesem Jahr eine reine Demo von Fußgruppen geben!

Start der Demo ist am Samstag, 31.07.2021, um 14.00 Uhr in der Böblinger Straße. Die Demo geht dann stadteinwärts über den Marienplatz, Tübinger Str. und Eberhardstr. zum Schloßplatz, wo die Demo dann gegen 16.00 Uhr mit einer Kundgebung ihren Abschluß finden wird.

Danach bestehen weitere Informationsmöglichkeiten der Regenbogen Community auf der CSD-Infomeile auf dem Stuttgarter Schloßplatz.


weitere Infos » www.csd-stuttgart.de
» zurück