Gründung des FLC-Dreiländereck

Quickie vom 6. Juni 2021, eingestellt von StevenStgt
szene : freiburg  |   Im August 2020 hat die Stadt Freiburg im Breisgau mit dem Fetisch-Stammtisch-Freiburg einen Treffpunkt der schwulen Fetisch & Leder Szene erhalten. Die stattgefundenen Stammtisch-Abende jeweils am 1. Freitag im Monat waren ein
großer Erfolg und in dieser Art für die Region Südbaden-Dreiländereck einzigartig.

Nun hat sich aus diesen Stammtischtreffen der Fetisch & Leder Club Dreiländereck (FLCD), kurz FLC-Dreiländereck gegründet.

Der 1. Freitag im Monat bleibt der reguläre Fetisch-Abend in der Stadt Freiburg und steht für alle offen zur Teilnahme.
Neu ist nur, dass der FLC-Dreiländereck die Organisation übernimmt.
Weiter plant der FLC-Dreiländereck einmal im Jahr ein großes Social anzubieten, Gruppen Teilnahme am CSD zu organisieren, Grillabende, Wanderungen, Motorradtouren stattfinden zu lassen. Auch die Zusammenarbeit mit anderen
Gruppen, Vereinen, Bars und Restaurants steht bei uns im Fokus.
Und der neue Club such jetzt noch aktiv nach einem Clubheim.


weitere Infos » www.flc-dreilaendereck.de
» zurück