weitere Termine ...

Quickies

Alles | Stuttgart | Mannheim

Schwulst ist MedienpartnerQueerfilmnacht "Ma Belle, My Beauty"

Quickie vom 24. Juli 2022, eingestellt von StevenStgt
queerfilmnacht  |   Wie zeigen Euch im Rahmen der Queerfilmnacht im August den Film "Ma Belle, My Beauty".

Lane liebte Bertie, Bertie liebte Lane – und auch Fred. In New Orleans führten sie einst eine Dreierbeziehung, bis die irgendwann nicht mehr funktionierte und Lane aus dem gemeinsamen Leben verschwand. Zwei Jahre später haben Bertie und Fred geheiratet und sind zusammen nach Südfrankreich gezogen. Um die Sängerin Bertie aus ihrer Kreativkrise zu retten, holt Fred Lane zurück. Doch kaum überraschend bringt das den Alltag des Paars gehörig durcheinander.

Vor dem Hintergrund einer sommerlichen Kleinstadtidylle erzählt Marion Hill von einem emotionalen Wiedersehen, das alte Wunden aufreißt und neue Fragen aufwirft. Ein fein beobachteter und gespielter Film über die Herausforderungen, aber auch die besondere Schönheit des polyamourösen Begehrens.

Mi. 16.08.2022 | 20.30 Uhr | Delphi Arthaus Kino | Tübinger Str. 6 | Stuttgart
Mi. 09.08.2022 | 21.00 Uhr | Cineplex Planken | P4, 13 | Mannheim
Mi. 31.08.2022 | 21.00 Uhr | Kino Schauburg | Marienstr. 16 | Karlsruhe
So. 21.08.2022 | 20.45 Uhr | Kino Kandelhof | Kandelstr. 27 | Freiburg
Di. 09.08.2022  | 19.00 Uhr | Kino Central | Hauptstr. 59 | Rottweil




weitere Infos » www.queerfilmnacht.de

Deutsche Abschiebepraxis diskriminiert homosexuelle Geflüchtete

Quickie vom 18. Juni 2022, eingestellt von StevenStgt
gayrechte  |   Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hat offenbar Asylsuchende, die wegen ihrer Homosexualität in ihren Heimatländern Verfolgung fürchten, wiederholt mit rechtlich unzulässigen Begründungen abgelehnt.
Der Lesben- und Schwulenverband LSVD hat nach eigenen Angaben über 70 entsprechende Fälle aus den vergangenen Jahren gesammelt. Darunter seien auch solche, in denen Betroffene in Deutschland geheiratet haben oder heiraten wollten.

In Asylverfahren müssen Lesben und Schwule glaubhaft machen, dass ihnen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung Verfolgung in ihrem Herkunftsland droht. Das Bamf stellt dafür unter anderem Prognosen darüber auf, wie sich die Geflüchteten bei einer Rückkehr in ihre Heimat verhalten könnten.

Gehen die Behörden davon aus, dass die Betroffenen ihre sexuelle Orientierung geheim halten würden, können sie abgeschoben werden – auch in Länder wie Iran und Pakistan, wo auf Homosexualität sogar die Todesstrafe stehen kann. "Diese Verhaltensprognosen sind europarechtswidrig und hanebüchen", sagt der LSVD-Bundesvorstand Patrick Dörr.
Quelle: Spiegel

weitere Infos » www.lsvd.de

LOVEPOP in & im FLUSS - Open Air & Clubfestival

Quickie vom 12. Juni 2022, eingestellt von StevenStgt
party : stuttgart  |   Der Vorverkauf für "LOVEPOP in & im Fluss" vom 26. bis 28. August 2022 auf Fridas Pier ist gestartet!
 
Die Lovepop ist in & im Fluss. Das erste queere, mehrtägige Open Air & Clubfestival Süddeutschlands auf Fridas Pier, einem deutschlandweit einmaligen Veranstaltungsgelände. Direkt am Stuttgarter Neckarufer liegt das ehemalige und heute denkmalgeschützte Kohleverladepier, das mit seinem Industriecharme der ideale Ort für den Open Air-Teil des Festivals ist. Ebenfalls Open Air gefeiert wird bis Mitternacht auf dem Oberdeck des historischen Frachtschiffes "Wilhelm Knipscheer", das direkt am Pier liegt und dessen Unterdeck zu einem Club umgebaut wurde. Hier wird dann bis in den nächsten Morgen weitergetanzt.
 
23 DJs aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland, darunter Headliner wie Electric Indigo aus Wien, Karotte aus Frankfurt oder der Berliner Panorama-Bar (Berghain) Resident ND_Baumecker, aber auch Stuttgarter Nachwuchs-DJs werden 3 Tage lang die 2 Open Air Areas & den Club beschallen. Während Pier & Club der elektronischen Tanzmusik vorbehalten sind, gibt es auf auf dem Oberdeck des Schiffes Pop, RnB, HipHop & Black Music. Fast alle gebuchten DJs gehören der Lgbtiq-Community an, oder aber sie stehen in einem direkten Bezug dazu. Aber natürlich steht das Festival unter dem bewährten Lovepop-Motto „queer - straight - whatever“, es wird ein Fest für Alle, Alle sind herzlich willkommen!

Neben der Musik gehören auch Künstler*Innen, wie Stuttgarts Drag-Ikone Vava Vilde, der Videokünstler Vikamin - der das gesamte Gelände mit seinen Videoinstallationen in Szene setzen wird -, sowie einmalige LED-Acts von Lilora, Walking Acts von Verena Rau und Jonglage & Circus von Falabares, alle produziert von SeeArts, mit zum täglichen Programm und Augenschmaus.

Darüber hinaus gibt es Infostände von queeren Vereinen & Einrichtungen, Foodstationen von vegan bis fleischig, natürlich Bars, sowie für alle schnell Entschlossenen auch eine Tattoo-Station.

Alle Infos zum Festival gibt es unter www.lovepop.info/imfluss. Vergünstigte Tages- & Nacht Einzeltickets, sowie Kombitickets sind im Online-Vorverkauf (Link unten) erhältlich, es gibt aber auch ausreichend Tickets an der Tages- bzw. Abendkasse.


weitere Infos » www.lovepop.info
weitere Infos » facebook
Vorverkauf » www.fridas-pier-unterdeck.ticket.io


Queergestreift - das queere Filmfestival am Bodensee feiert 35 Jahre!

Quickie vom 19. Mai 2022, eingestellt von StevenStgt
szene : konstanz  |   Vom 28.09. - 09.10.2022 zeigt das Zebra Kino in Konstanz queere Filme.

Das vielfältige Programm besteht aus einer großen Queerparty, einem queeren Poetry-Slam und natürlich vielen kurzen, langen und dokumentarischen Filmen. Ein Highlight des Schwerpunktes Musik, ist eine Auswahl von Musikclips als Spiegel der queeren Kulturgeschichte.

Außerdem gibt es ab sofort ein limitiertes Angebot an Festivalpässen zum Jubiläumspreis von 35 Euro unter der Mail team@queergestreift.com!

Festival: 28.09. - 09.10.2022 im Zebra Kino Konstanz
Eröffnungsslam: Mittwoch 28. September 2022; KULA; 20:00 Uhr
Queerparty: Samstag 1. Oktober 2022; KULA; 23:00 Uhr

» weiter ...

weitere Infos » www.queergestreift.com

Spartacus Cruise durchs Mittelmeer

Quickie vom 1. Mai 2022, eingestellt von StevenStgt
reise-tipp  |   Wir machen auf die Abfahrt der nächsten Spartacus Cruise vom 13. bis 20. Mai 2023 neugierig, die wieder auf der umweltfreundlichen Schiff "Vasco Da Gama" stattfinden wird.

Die Spartacus Cruise fährt eine attraktive Route im westlichen Mittelmeer entlang der französischen und italienischen Küste und verbinden kulturhistorische Höhepunkte mit gleich zwei Inselschönheiten: Elba und Korsika.

Unsere Route:
Marseille – Seetag – Elba – Rom – Livorno – Nizza – Korsika – Marseille.

Die Abfahrt ab Marseille ermöglicht eine bequeme Anreisemöglichkeit mit der Bahn.
Das Programm besteht wieder aus bordeigenen Künstlern und Stars der Szene sowie fünf bunten Themenparties.

Die Preise beginnen mit einem Frühbucherrabatt bei EUR 989 pro Person in der Doppelbelegung. Auch 2023 wird die Reederei nicko Cruises den singlefreundlichen Zuschlag von nur 15% bei Einzelnutzung einer Kabine anbieten. Alle Reisenden, die bis Ende Mai buchen, gewähren Treffpunkt Schiff, Ludwigsburg eine Bestpreisgarantie. D.h. sollte es mit einer Promotion einen günstigeren Preis geben, wird die Buchung automatisch auf diesen Preis korrigiert.


weitere Infos » www.treffpunkt-schiff.de

Schwulst Sponsor Der Online-Shop des Buchladen Erlkoenig

Quickie vom 17. Jan. 2021, eingestellt von StevenStgt
szene  |   Der Buchladen Erlkoenig weiter für Euch da.
Persönlich und im Netz.

"Der verzauberte Laden im Netz" ist unser Motto. Wir könnten auch schwul-lesbisch sagen... oder queer... oder LSBTTIQ oder LSBT...oder was auch immer...
Klar ist nur: normal ist hier nichts... Wir wünschen viel Spaß beim Erkunden diverser Ufer!

Auch nach dem Lockdown sind wir weiter für Euch da!
Montag - Samstag von 11 bis 18 Uhr. Ihr könnt uns persönlich im Laden in Stuttgart besuchen.
Wir nehmen aber auch gerne Eure Bestellungen per telefonisch, per mail oder über den Internet-Shop entgegen.

Wir liefern per Post/DHL (ab 25 € Bestellwert portofrei), und bestellte Bücher können auch abgeholt werden: Sie Bestellen. Wir melden uns und sagen, wenn das Bestellte da ist.
Sie sagen Bescheid, wann Sie abholen kommen. Und dann gibt es eine möglichst kontaktlose Warenübergabe, ein paar warme Worte von Mensch zu Mensch, je nach Laune befeuert von "YES! We can!", "Wir schaffen das!", "We will survive" oder "Wenn die Nacht am längsten, ist der Tag am nächsten". Irgendwie klappt das. Wir sind ganz kräftig darum bemüt, daran zu glauben!! 

Selbstverständlich nehmen wir Bestellungen über den Online-Shop entgegen.
Ebenso nehmen wir Bestellungen per e-mail entgegen: info@buchladen-erlkoenig.de
Und wir sind Mo - Sa von 11-18 Uhr im Laden telefonisch erreichbar unter 0711 639139.


weitere Infos » Buchladen Erlkoenig