Der Ansager einer Stripteasenummer gibt nicht auf

Quickie vom 8. Juni 2019, eingestellt von kaba-reh production
theater : stuttgart  |   Wunderbar frech, aber nie verletzend jongliert Solist Horst Emrich im Theater
im Zentrum mit frivolen Andeutungen und erotischen Deutlichkeiten, mit
sexuell Verborgenem und sinnlicher Offenheit...
in der Balance zwischen Intimität und Distanz zum Publikum schafft er
mit Worten eine Schlüsselloch-Situation, in der er letztlich das
Erscheinen der Stripperin wie seinen eigenen Orgasmus ankündigt...
Ein Spiel mit dem Voyeurismus in uns allen...
(Stuttgarter Nachrichten, 16.10.00) Quelle: kaba-reh production

Stückinformationen » Tickets
» zurück