Selbsthilfe für transsexuelle Personen seit April auch in Villingen-Schwenningen

Quickie vom 8. Mai 2019, eingestellt von StevenStgt
szene  |   Die Selbsthilfeinitiative Trans* SHG Hegau steht für alle offen, die selbst betroffen sind, oder sich auch nur informieren möchten, sowie für Familie, Freunde und Bekannte. Die Selbsthilfegruppe an sich ist natürlich ein privater, geschützter Raum, aus dem nichts hinausgeht. Es gibt genügend Betroffene, die sich nicht outen können oder wollen und die absolut sicher sein müssen, nicht durch unbedachte oder auch mutwillige Äußerungen in der Öffentlichkeit ungewollt geoutet zu werden.

Wir sind kein anonymer Stuhlkreis wie man da aus dem Fernsehen bei den anonymen Alkoholohernm kennt. Wi ehaben ganz viel Spaß, sitzen gemütlich wie Freunde beisammen und unterhalten uns um Gott und die Welt. Getränke sind immer vorhanden.


weitere Infos » www.shg-hegau.de
» zurück