Schwulst ist MedienpartnerQueerfilmnacht: Jonas - Vergiss Mich Nicht!

Quickie vom 13. April 2019, eingestellt von StevenStgt
queerfilmnacht  |   Christophe Charrier verknüpft in seinem ersten Langfilm virtuos zwei Zeitebenen miteinander, auf denen er vom schwulen Heranwachsen im Frankreich der 90er, der ersten großen Liebe, von Scham, Schuld und einem gewaltigen, alles verzehrendes Trauma erzählt, das nach und nach an die filmische Oberfläche kommt wie die Erinnerung an einen düsteren Traum.

In der Hauptrolle brilliert Félix Maritaud ("Sauvage", "120 BPM", "Messer im Herz"), einer der derzeit angesagtesten jungen Darsteller des europäischen Kinos.


weitere Infos » www.queerfilmnacht.de
» zurück