16.09.2018 – 12. Stuttgarter LebenSlauf! Unter der Schirmherrschaft von Eric Gauthier! – Jetzt anmelden!

Quickie vom 10. Mai 2018, eingestellt von jokersven
sport : stuttgart  |   Der Sportverein Abseitz Stuttgart e.V. veranstaltet am 16.09.2018 bereits im zwölften Jahr den Stadtlauf Stuttgarter LebenSlauf zu Gunsten der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., um auf das wichtige Thema HIV und AIDS hinzuweisen. 2018 hat Eric Gauthier, Künstlerischer Leiter Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart, die Schirmherrschaft übernommen. „Wir sind sehr dankbar, so engagierte Partner an unserer Seite zu wissen, die durch ihr  Engagement diesen jährlichen LebenSlauf zu Gunsten der wichtigen Beratungs- und Präventionsarbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. und für die Sichtbarkeit von Menschen mit HIV/AIDS möglich machen!“, so Franz Kibler, der Geschäftsführer der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., im Gespräch mit den Organisatoren vom Sportverein Abseitz Stuttgart e.V. und Eric Gauthier.
 
„Sport ist unsere Passion und das Thema HIV und AIDS in die Öffentlichkeit zu transportieren und dazu noch Gelder für die AIDSHilfe Stuttgart e.V. zu sammeln, das ist erklärtes Ziel dieser Veranstaltung!“, so Kerstin Bosse, Vorstandsvorsitzende von Abseitz Stuttgart e.V. Sie führt weiter aus, wie unglaublich stolz der Sportverein ist, dass kein geringerer als Eric Gauthier mit großer Begeisterung 2018 für diesen Benefizlauf die Schirmherrschaft übernommen hat.

Auf die Frage, was seine Motivation sei, den Stuttgarter LebenSlauf zu Gunsten der AIDSHilfe Stuttgart e.V. zu unterstützen sagt Gauthier: „Mir ist es sehr wichtig, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die wertvolle Arbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. zu lenken, die sich für die Entstigmatisierung und für Solidarität mit HIV-Infizierten genauso engagiert einsetzt wie sie gegen HIV-Neuinfektionen kämpft!“ Ebenso betont der Künstler, wie wichtig es für ihn sei, dass sich jeder Mensch - ob mit einer HIV-Infektion oder ohne - sportlich betätige und dadurch  Körper und Seele gesund halte. Als Tänzer sagt Gauthier: "Unser Körper ist unser Instrument. Wir müssen gut darauf aufpassen!". Obwohl Joggen für „Tanzbeine“ nicht der ideale Sport sei, wolle er für die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. beim Stuttgarter LebenSlauf 2018 wenn irgend möglich auch selber mitlaufen. Auf die Frage, wie er sich seine Schirmherrschaft beim 12. Stuttgarter Lebenslauf vorstelle, bot Eric Gauthier ganz selbstverständlich an, dass er für die Läuferinnen und Läufer vor Beginn des Laufes ein 30 Minuten langes „Warm up nach Eric Gauthier“ durchführt: „Wer etwas für seine Gesundheit und für den Guten Zweck macht, soll auch gut vorbereitet sein!“
 
Am 16. September 2018 starten ab 11.00 Uhr die Laufwilligen an der Johann-Friedrich-vonCotta-Schule im Stuttgarter Osten. Es sind Streckenlängen von 5km und 10km im Angebot. Durch den Park der Villa Berg geht es in den Rosensteinpark, am See vorbei und zum Naturkundemuseum hoch, bevor sich die Streckenschleifen trennen. Spaß, Freude und ein gutes Gefühl beim Zieleinlauf sind garantiert!
 
„Die Zahl der HIV-Neudiagnosen ist unverändert zu hoch. Sichtbarkeit der Thematik HIV und AIDS in der Öffentlichkeit ist beste Voraussetzung für gelingende Präventionsarbeit und ein starkes Zeichen für Menschen mit HIV/AIDS! Dies beim LebenSlauf von Abseitz Stuttgart e.V. nutzen zu können, ist eine mehr als willkommene Gelegenheit für uns!“, freut sich Geschäftsführer Kibler.
 
„Ja, Gesundheit geht uns alle an! Und deshalb freuen wir uns, möglichst viele Laufbegeisterte am 16. September 2018 zum 12. Stuttgarter LebenSlauf willkommen zu heißen!“, ergänzt Abseitz-Vorstandsvorsitzende Kerstin Bosse mit dem Hinweis, dass alle relevanten Informationen zum 12. Stuttgarter Lebenslauf unter www.stuttgarter-lebenslauf.de  abzurufen sind und dort auch die Online-Anmeldung möglich ist.
Quelle: PM AH-Stuttgart & Abseitz

AIDS-Hilfe Stuttgart » Homepage
Eric Gauthier » Homepage
» zurück