Ahoi Sailors und auf zu neuen Ufern!

Quickie vom 1. April 2021, eingestellt von StevenStgt
reisen  |   Es ist wieder soweit. Vom 08.02.2022 bis 18.02.2022 sticht endlich wieder eine deutsche Gay Cruise in See.

Die Route geht ab/bis Gran Canaria mit Shops in Madeira (über Nacht)-Seetag-Lanzarote(über Nacht)-Seetag -La Palma-La Gomera-Gran Canaria(über Nacht).

Das Schiff, die Vasco da Gama von Nicko Cruises, teilweise renoviert im Frühjahr 2021, bietet Platz für knapp 1300  Passagiere der Gay Community.
Werner Rottler von Treffpunkt Schiff in Ludwigsburg war selbst schon an Bord. Ein tolles Schiff mit moderner Ausstattung, vielen Bars und einer Vielfalt von Restaurants. 2 Pools,davon einer am Heck und einer mit Dach zum Öffnen laden zum Relaxen und Flirten ein.

Für Single Reisende gibt es das Single Match Programm. Teilt die Kabine mit einem anderen Reisegast mit verschieden Präferenzen wie Alter, Raucher/Nichtraucher, Frühaufsteher/Partygänger usw.

Im Club "mCruise" auf Gay Romeo könnt Ihr Euch schon vorher kennen lernen und Eure Matching Wünsche an den Veranstalter weiterleiten.
Wenn Ihr eine Kabine für Euch Alleine möchtet liegt der Aufpreis bei 30% basierend auf dem regulären Preis der 2er-Belegung.

Das Programm an Bord bietet Themenparties wie "White" "Wig" oder "Kinky", Pool Games, Tra Times, Musik von Bekannten DJ's, Wahl des "Mr Cruise" usw. Die Bekannte "Cruise Hostess" Nina Queer führt Euch durch das Programm.

Langeweile kommt sicher keine auf und der Flirtfaktor steigt.


Mehr Infos und Buchung » www.treffpunkt-schiff.de
» zurück