CSD-Gala im Römerkastell

Quickie vom 28. Juni 2020, eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Die CSD-Gala am Freitag, 17. Juli 2020 zieht Corona-bedingt einmalig vom Friedrichsbau Vartieté in den "KastellSommer" im Römerkastell um.

Auf der neuen Open-Air-Bühne vor der Phoenixhalle wird ab 19:30 Uhr vor kleinerem Publikum ein ganz besonderer Gala-Abend im Zeichen des Regenbogens präsentiert.

Zudem kann die Show am 17.7. über einen Live-Stream online geschaut werden.

Unter anderem mit dabei sind Entertainerin Désirée Nick, Comedian Markus Barth, die Sängerinnen von Sweet Sugar Swing und weitere mehr.

Der Vorverkauf für die begrenzten Vor-Ort-Tickets sowie für den Zugang zum kostenpflichten Gala-Live-Stream läuft über unseren Partner Easy Ticket Service. Karten sind über die Easy Ticket-Webseite sowie telefonisch unter 0711 2 555 555 oder über alle bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Momentan befinden sich 99 Präsenz-Karten für das Römerkastell im Verkauf. Laut neuer Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg können wir wohl im Juli noch ein paar Plätze mehr anbieten. Sobald wir hierzu mehr wissen, werden wir berichten und den VVK erweitern.

Alles zum Programm des Gala-Abends, den Künstler*innen und den organisatorischen Details finden sich auf www.csd-stuttgart.de/gala.


weitere Infos » www.csd-stuttgart.de
» zurück