CSD-Eröffnungsgala

Quickie vom 23. Juni 2019, eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Das Christopher Street Day-Festival in Stuttgart beginnt glamourös: mit der CSD-Eröffnungsgala.

Am Freitag, 19. Juli 2019, ab 19.00 Uhr, erleuchtet das Friedrichsbau Varieté Dank eines einmaligen Programmmix der Vielfalt regenbogenbunt. Dazu verschmelzen Musik, Wort und Tanz, gewürzt mit einer Prise Politik, zu einem besonderen Show-Erlebnis.
Die musikalische Begleitung eines großen Live-Orchesters versprüht zudem wahren Gala-Glamour. Der Galaabend des CSD Stuttgart steht unter dem Motto "Mut zur Freiheit" und ganz im Zeichen des großen 50-jährigen "Stonewall"-Jahrestages.

Die Gäste erwartet eine abwechslungsreiche Show, die bereits seit fast zwei Jahrzehnten immer wieder für frenetischen Beifall, einzigartige Moment, zahlreiche Lachfalten, politische Bewegung, aber auch für berührende Momente sorgt.
Im Rahmen der Eröffnungsgala werden das gesellschaftspolitische Leitthema und Motto "Mut zur Freiheit" gekonnt in Szene gesetzt. Eine besondere Inszenierung und Performance zu "50 Jahre Stonewall Inn-Revolten" würdigt das große Jubiläum beziehungsweise diesen wichtigen Jahrestag 2019. Das CSD-Festival an diesem Abend zudem feierlich eröffnet.

Die Eintrittskarten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region, über die Ticket-Hotline 0711 / 2 555 555 oder online bei Easy Ticket erhätlich.

weitere Infos » www.csd-stuttgart.de
Tickets » online bestellen
» zurück