Eröffnungsgala des CSD Stuttgart 2018

Quickie vom 13. Juni 2018, eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Das Christopher Street Day (CSD)-Festival in Stuttgart beginnt auch in diesem Jahr ganz besonders glamourös: Mit der CSD-Eröffnungsgala 2018.

Am Freitag, 20. Juli 2018 lädt um 20.00 Uhr im Friedrichsbau Varieté ein einmaliger Mix aus vielfältigen kulturellen Facetten zum bühnenreifen Auftakt zum CSD Stuttgart ein. Musik, Wort und Bewegung - gewürzt mit einer Prise Politik - verschmelzen zu einem einmaligen Show-Erlebnis. Die wunderbare musikalische Begleitung eines großen Live-Orchesters versprüht zudem wahren Gala-Glamour.
Die Gäste erwartet eine abwechslungsreiche Show, die beim Publikum stets für frenetischen Beifall, zahlreiche Lachfalten, aber auch für berührende Momente sorgt.
Ein besonderer Abend, der Menschen verbindet und einen idealen Start in die vielfältigen CSD-Kulturtage (13.-29.07.2018) markiert. Für ein erstklassiges Programm auf der Bühne konnte der CSD-Verein wieder mitreißende Künstlerinnen und Künstler engagieren.
Im Rahmen der Eröffnungsgala werden zudem das gesellschaftspolitische Leitthema samt Motto gekonnt in Szene gesetzt. Die Schirmfrau oder der Schirmherr wird das Festival an diesem Abend feierlich eröffnen.
Übrigens: Die Räumlichkeiten des Friedrichsbau Varieté sind im Sommer durch Kühlung wohl temperiert.

Vereinsmitglieder der IG CSD Stuttgart e.V. erhalten 10 Prozent Rabatt auf den Grundpreis der Tickets.

weitere Infos » www.csd-stuttgart.de
Karten » online bestellen
» zurück