weitere Termine ...

Hier zeigen wir es euch!

... und zwar alles: Unter News findet ihr tagesaktuell die wichtigsten Meldungen aus dem Schwulst-Gebiet und aus der ganzen Welt. Im Terminkalender gibt es die Termine aus dem Ländle - und der Homoführer enthält die Adressen von homosympatischen Cafés, Discos, Gruppen usw.

Dazu gibt es Infos über unsere Printausgabe, wo und wie ihr sie bekommen könnt; über unsere Redaktion - und ausgesuchte Artikel aus unseren vergangenen Heften

Viel Spaß beim Surfen wünscht euch eure SCHWULST-Redaktion!

Quickies

Alles | Stuttgart | Mannheim | Karlsruhe
Achtung: Heute!

retro-k: Faschings-Special

Eingestellt von K29 / Zieglerkeller
party: stuttgart  |   Die 70er, 80er und 90er-Party mit einem Faschings-Special: Im Kellergewölbe könnt ihr zu Bad Taste und Schlager-Titeln so richtig abfeiern. Damit Ihr auch wirklich auf eure Kosten kommt, könnt ihr uns mit euren Musikwünschen unterstützen und unser DJ hat sicher auch ein paar richtige Faschingskracher dabei...

Als Special gibt es das Becks und Wulle an diesem Abend zum Sonderpreis für 1,50€. Um die passende Grundlage zu schaffen, haben wir Berliner und Fasnets-Küchle gratis, solange der Vorrat reicht! Es gibt keinen Dresscode, aber im Kostüm entfällt für euch die Tagesmitgliedschaft! For Boys & Girls, Einlass ab 21h.

Sa. 25.02.17 | 21.00 Uhr | K 29 - Zieglerkeller | Blumenstr. 29 | Stuttgart
Quelle: K29 - Der Zieglerkeller

Infos & Location » K29 - Der Zieglerkeller


Achtung: Heute!

Nachtschwestern für Lesben & Freunde

Eingestellt von StevenStgt
frauen : stuttgart  |   Am Faschingssamstag wird so richtig närrisch gefeirt. Gemeinsam mit DJ Elly hauen wir auf die Pauke und lassen ordentlich die Sau raus. Mit spritzigen Shots heissen wir Euch willkommen.
Stuttgart`s größte Frauenparty ist das Partyhighlight zur Narrenzeit. Lasst Euch die Sause nicht entgehen. Denn ihr seid Nachtschwestern und wir zählen auf Euch!Narri Narro, die Nachtschwestern feiern Fasnet. Das Partyhighlight zur närrischen Zeit. Die spritzige, witzige Sause mit Kult-DJane Elly. Wir lassen die Puppen tanzen. Alle in Kostümierung bekommen einen extra Schnaps zur Begrüßung. Es wird närrisch,es wird wild, es wird laut aber geil! Euch erwartet DJ Elly and her wildest Beats.

Sa. 25.02.17 | 23.00 Uhr | Club The Paris | Bosch-Areal | Stuttgart

weitere Infos » www.nachtschwesterm-party.de


Achtung: Heute!

FAME XXL

Eingestellt von StevenStgt
party : stuttgart  |   Fame XXL - Süddeutschlands grösste & erfolgreichste Gayparty im grössten Club der Innenstadt.
Im Herzen der City bietet der brandneue, große & stylishe Club Marquardts die idealen Bedingungen für süddeutschlands Gay-Party-Blockbuster No.1. Nach über 2000 Gästen bei 9 Jahre Fame im Januar (auch im Club Marquardts - siehe Partypics) feiern wir im Februar hier weiter...

Floor 1 / Electro, DJans Miss Delicious (Sexy Köln), DJ Sam White (Fame Resident), DJ Starfucker (Sweat Penthouse).
Floor 2 / Pop-music Only, Dj Bommbastico, Floor 3 / Black, Gast-DJ Daddy K. (Sweat / Penthouse).
Dazu free Welcomedrink, Showacts und Sexy Dancers

Sa. 25.02.17 | 23.00 Uhr | Club Marquardts | Königstrasse 22 | Stuttgart

weitere Infos » www.fame-party.de

Schwulst ist MedienpartnerQueerfilmnacht: Below Her Mouth

Quickie vom 22. Feb. 2017, eingestellt von StevenStgt
queerfilmnacht  |   Schwulst und Salzgeber zeigen Euch im März im Rahmen der Queerfilmnacht den kanadischen Film "Below Her Mouth".

In Jasmines Leben läuft alles nach Plan: Sie hat einen Traumjob, einen schicken Sportwagen und einen attraktiven Verlobten. Bis sie eines Nachts bei einer Kneipentour mit ihrer besten Freundin die selbstbewusste Dallas kennenlernt und von ihr elegant aber sehr offensiv angemacht wird. Jasmine widersteht zunächst der fremden Versuchung. Aber ab jenem Moment bekommt sie diese Frau einfach nicht mehr aus ihrem Kopf und beginnt mit ihr nur wenige Tage später eine hemmungslose Affäre. Ihr hübsch eingerichtetes heterosexuelles Leben gerät immer mehr aus der Bahn - vor allem als Jasmine feststellt, dass Dallas mehr für sie ist als nur eine sexuelle Eskapade.

Di. 14.03.17 | 20.30 Uhr | CinemaxX Stuttgart | Bosch-Areal | Stuttgart
Di. 14.03.17 | 20.00 Uhr | CinemaxX Mannheim | N7,17 | Mannheim
Mi. 29.03.17 | 21.00 Uhr | Kino Schauburg | Marienstr. 16 | Karlsruhe
Mi. 22.03.17 | 21.00 Uhr | Kino Kandelhof | Kandelstr. 27 | Freiburg



weitere Infos » www.queerfilmnacht.de

Nächsten Dienstag:

Esch Kölsche Karneval

Eingestellt von StevenStgt
party : stuttgart  |   Das Bernstein lädt am Faschings-Dienstag, 28. Februar, ab 15.00 Uhr, wieder zum Esch Kölsche Karneval.

Bei frische gezapften Kölsch wird hier richtig Kölner Karneval gefeiert. "Esch Kölsche Karneval" im Berntsein ist DIE legendäre Faschingsparty auf Kölsch.

Da wird geschunkelt und jebützt bei jeder Menge lecker Kölsch und Kölsche Tön.
Animation by Miss Betty Boop, die mit der Kölsche Klappe! Also, mach mit sei jeck und verkleid Dich mal!

Di. 28.02.17 | 15.00 Uhr | Bernstein | Pfarrstr. 7 | Stuttgart


weitere Infos » www.bernstein-stuttgart.de


f...ing Naked - Naked & Jockstraps

Quickie vom 12. Feb. 2017, eingestellt von K29 / Zieglerkeller
fetisch: stuttgart  |   F...ing Different? Aber sicher! Mit unseren regelmäßigen Gangbang- und Fetisch-Partys stehen wir für bodenständigen Fun und Action mit gleichgesinnten Jungs und Männern. Spass wie du ihn willst - und das in einer alternativen, verruchten Location mit Stuttgarts größter Dark-Area.

Auf der f...ing Naked kann Mann von Anfang an zeigen, was er hat. Ab unserer kostenlosen bewachten Garderobe gibt es nur noch eines: Viel nackte Haut.
Dresscode: Naked (mit Schuhen), kein T-Shirt oder Hose etc.
Erlaubt: Jockstraps und ähnliches, jedoch keine klassische Underwear.

Unsere Türpolitik sorgt wie immer dafür dass dich keine bösen Überraschungen erwarten werden. Um locker zu werden gibt es für jeden Teilnehmer einen Getränkegutschein.

Sa. 04.03.17 | 21.00 Uhr | K 29 - Zieglerkeller | Blumenstr. 29 | Stuttgart
Quelle: K29 - Der Zieglerkeller

Anmeldung & Hinweise » K29 - Der Zieglerkeller

Die Bären auf dem Stuttgarter Frühlingsfest

Quickie vom 12. Feb. 2017, eingestellt von DeWe
party : stuttgart  |   Gleich 2 mal feiern die Bären dises Jahr auf dem Stuttgarter Frühlingsfest:

Am Samstag, den 22. April gibt es das traditionelle Bärenschunkeln im Wasenwirt-Festzelt. Die Stuttgarter Bären freuen sich mit euch zu feiern, schunkeln, singen trinken, essen. Da das Platzangebot begrenzt ist könnt ihr euch eure Karten unter www.eventoro.de/baeren ab sofort sichern.

Am Donnerstag den 4. Mai feiern dann die Bären wieder im grossen Bärengehege bei der "Gaydelight", einer der grössten und geilsten queeren Bierzeltparties überhaupt. Auch hier könnt ihr euch die Einlassbänder und Biermarken unter www.eventoro.de/baeren.de bestellen. Quelle: Stuttgarter Bären

Vorverkauf » online
Stuttgarter Bären » www.stuttgarter-baeren.de
Facebook Stuttgarter Bären » facebook

Schwulst Sponsor Treffpunkt Schiff in Ludwigsburg - an Bord und fort!

Quickie vom 6. Feb. 2017, eingestellt von StevenStgt
reisen  |   Bei Treffpunkt Schiff in Ludwigsburg bekommt Ihr alle Kreuzfahrten weltweit. Dazu alles, was Euren Kreuzfahrt-Urlaub perfekt macht. Sonst nichts. Und weil wir uns spezialisiert haben, müssen wir nicht alle Hotels und Strände dieser Welt kennen, und wissen deshalb, worauf es bei Eurer Traumreise ankommt.
Als Profis findet Treffpunkt Schiff für Dich das ideale Schiff und die schönsten Routen, denn die meisten kennen wir aus eigener Erfahrung. Egal ob Ihr eine Gay Cruise, eine Reise mit einem Club-Schiff, eine traditionelle Kreuzfahrt, eine Expeditionsreise oder eine Fluss-Kreuzfahrt plant. Wir beraten Euch bei der Kabinenauswahl und stellen Euch die Reise-Preise und Extra-Kosten transparent dar. Denn wir möchten Euch zufrieden wiedersehen!

So gibt es bei der Tour der MCruise bei Buchung einer Außenkabine bis 14.2.17 eine spezielles Angebot: Die 2. Person in der Außenkabine reist kostenlos mit.
» weiter ...

weitere Infos » www.treffpunkt-schiff.de

Umfrage zu Hasskriminalität gestartet

Quickie vom 6. Feb. 2017, eingestellt von StevenStgt
gayrechte  |   Gewalt und Straftaten, die durch Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, religiöse Intoleranz oder durch Vorurteile gegenüber der Behinderung, der sexuellen Ausrichtung oder G eschlechtsidentität einer Person motiviert sind – all dies sind Beispiele für Hasskriminalität.
Sie können jeden in der Gesellschaft treffen. Unabhängig davon, wer das Opfer ist, schaden diese Straftaten jedoch nicht nur der betroffenen Einzelperson; sie richten sich auch gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung in unserem Land und gegen das Grundrecht der Gleichheit und Nichtdiskriminierung.

VelsPol – Das Mitarbeiternetzwerk für LSBT- Beschäftigte in Polizei und Justiz ergreift mit einer Umfrage erneut die Initiative, auf die Problematik der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit hinzuweisen.

Die am Sonntag (05.02.2017) gestartete Umfrage ist so gehalten, dass keine Rückschlüsse auf das Opfer und den genauen Tatort möglich sind. Das Ergebnis soll im zweiten Quartal 2017 vorgestellt werden.

» weiter ...

zur Umfrage » online

Schwulst Sponsor „Der Liebe wegen“ – ausgegrenzt und verfolgt im deutschen Südwesten

Quickie vom 26. Jan. 2017, eingestellt von jokersven
geschichte  |  
Zum diesjährigen Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar präsentieren Rosa Hilfe Freiburg e. V. und Weissenburg e. V., Stuttgart,
das Internetprojekt „Der Liebe wegen“ (www.der-liebe-wegen.org)

 

Mit der Webseite werden Lebensaspekte von Menschen sichtbar, die wegen ihrer Liebe und Sexualität in der heutigen Region Baden-Württemberg ausgegrenzt, gedemütigt und verfolgt wurden. Im Mittelpunkt steht die digitale Gedenkkarte „Namen und Gesichter“. Auf ihr werden über 250 Einzelschicksale von


» weiter ... Quelle: HP weissenburg

Homepage » HomePage