weitere Termine ...

Hier zeigen wir es euch!

... und zwar alles: Unter News findet ihr tagesaktuell die wichtigsten Meldungen aus dem Schwulst-Gebiet und aus der ganzen Welt. Im Terminkalender gibt es die Termine aus dem Ländle - und der Homoführer enthält die Adressen von homosympatischen Cafés, Discos, Gruppen usw.

Dazu gibt es Infos über unsere Printausgabe, wo und wie ihr sie bekommen könnt; über unsere Redaktion - und ausgesuchte Artikel aus unseren vergangenen Heften

Viel Spaß beim Surfen wünscht euch eure SCHWULST-Redaktion!

Aus der Redaktion

Schwulst ist MedienpartnerDas neue Schwulst Magazin Nr. 115 ist erschienen!

Quickie vom 16. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
intern  |   Das neue Schwulst Magazin Nr. 115 ist vor wenigen Tagen erschienen und liegt für Euch an zahlreichen Auslegestellen in ganz Baden-Württemberg zur Abholung bereit.

Unsere Abonnementen erhalten Ihr SCHWULST wieder ganz bequem per Post nach Hause geschickt.

Im neuen Schwulst Magazin findet Ihr neben interessanten Infos aus der schwul-lesbischen Szene in Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt, aktuelle politische Themen, rechtliche Änderungen im Hinblick auf die „Ehe für Alle“, unsere beliebte Kolumne von Frl. Wommy Wonder und Reiseberichte über interessante Urlaubsziele. Eine Schwerpunkt bildet das in der LSBTTiQ-Community recht umstrittene Thema der männliche Beschneidung, u.v.m.

Nun aber schnell Eurer Schwulst Magazin besorgen, bevor es vergriffen ist. 
» weiter ...

Abonnement » online einrichten
Auslegestellen » vor Ort

Quickies

Alles | Stuttgart | Mannheim | Karlsruhe

Schirmfrau des CSD Stuttgart 2018: Judith Skudelny

Quickie vom 20. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Judith Skudelny, die Stuttgarter Bundestagsabgeordnete der FDP, übernimmt die Schirmherrschaft anlässlich des diesjährigen CSD Stuttgart 2018. "Ich will Gesicht zeigen dafür, dass die Gleichstellung nicht nur rechtlich fest verankert und ausgebaut wird, sondern vor allem auch dafür, dass sie jeden Tag mehr gesellschaftliche Normalität wird," formuliert die FDP-Politikerin als Losung ihrer Schirmherrschaft.

Als Schirmfrau des CSD Stuttgart 2018 wird Judith Skudelny verschiedene Veranstaltungen im Rahmen des Kulturfestivals persönlich besuchen. Im Stuttgarter Rathaus spricht sie am Freitag, 13. Juli, anlässlich des dortigen CSD-Empfangs zum Start der Kulturtage der Regenbogen-Community ein persönliches Grußwort. Bei der CSD-Eröffnungsgala am Freitag, 20. Juli, wird die Bundestagsabgeordnete auf der Bühne des Friedrichsbau Varieté die heiße Phase des CSD 2018 feierlich eröffnen. Und auch bei der Kundgebung im Anschluss an die CSD-Polit-Parade am Samstag, 28. Juli, wendet sich die FDP-Politikerin direkt an die Teilnehmenden der Demonstration.
» weiter ...

weitere Infos » www.csd-stuttgart.de


Reservierung für Gaydelight Frühlingsfest

Quickie vom 20. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
party : stuttgart  |   Reserviere jetzt die besten Plätze für die Gaydelight Frühlingsfest Party auf dem Cannstatter Frühlingsfest.

Jetzt online reservieren und am Donnerstag, 10. Mai 2018 im Festzelt zum Wasenwirt ausgelassen feiern.


Karten bestellen » online

Schwulst ist MedienpartnerParty Vielfalt für Alle: Frühlings-Party mit Überraschungen!

Quickie vom 19. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
party : stuttgart  |   Die Party Vielfalt für Alle:  Mit Quiz und Überraschungen geht in ihre Dritte Runde, und zwar als Frühlingsparty.

Sie findet dieses Mal in Kooperation mit Heimat - Internationale Wochen Gegen Rassismus statt und hat als Info-Thema "Queer Refugees".

Der Eintritt ist wie immer frei. Wir freuen uns über Spenden, die wir wieder einer gemeinnützigen queeren Organisation zur Verfügung stellen werden.

Queers, Heteros und Heteras, Butches und Femmes, Elfen, Einhörner und Bären, Bauarbeiterinnen und Prinzen, Youngsters, Mid-Agers, Silverstars, Rockstars, Eingeborene, Reingeschmeckte und Geflüchtete sind herzlich willkommen!

So. 18.03.18 | 18.00 Uhr - 23.59 Uhr | Kings Club Stuttgart | Calwer Str. 21 | Stuttgart


weitere Infos » facebook
Location » www.kingsclub-stuttgart.de

CSD Stuttgart bricht auf zur „Expedition WIR“

Quickie vom 18. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Der CSD Stuttgart geht mit dem Motto „Expedition WIR" ins CSD Jahr 2018.

Die Welt verändert sich. Und das gibt uns die Möglichkeit, die Gesellschaft mitzugestalten und gemeinsam in Bewegung zu bringen. Als Re-genbogen-Community können wir uns selbstbewusst in diesen politischen und so-zialen Aufbruch einbringen sowie unseren Teil dazu beitragen, dass ein neues WIR entsteht – eine Gesellschaft, in der wir leben wollen.
In den vergangenen beiden Jahrzehnten konnten Erfolge für ein gleichberechtigteres Zusammenleben errungen werden: die Öffnung der Ehe, die Rehabilitierung von Justizopfern, die Vielfalt im Bildungsplan und die Sichtbarkeit von LSBTTIQ in Medien und Führungspositionen, um nur einige zu nennen. Daraus erwächst für uns jedoch eine Verantwortung für die, die immer noch am Rande der Gesellschaft stehen... 
» weiter ...

weitere Infos » www.csd-stuttgart.de


Lovepop vs Freakbeats

Quickie vom 16. Feb. 2018, eingestellt von DeWe
party : stuttgart  |   Am Samstag den 10. März 2018 wird, wie immer am 2. Samstag im Monat, im Lehmann Club wieder wild lovegepoppt. Auf dem Lovepop-Floor gibt es die gewohnt schräge Musikmischung aus Wildstyle Pop, Dance, HipHop & Queer Classics von Oberlovepopper DJ NT aus der Kantine Augsburg.

Auf dem Freakbeats-Floor ist seit längerer Zeit mal wieder die wundervolle Miss Evoice zu Gast, die wie immer Freunde mitbringt und mit ihnen zusammen die Crowd mit bestem Techno, Tech- & Deep House versorgen wird.

Los geht’s um 23.00 Uhr mit einem Welcomeshot für umsonst vom Stuttgarter CSD-Team! Der Eintritt kostet 8 Euro und ist ab 18 Jahren möglich.

Und am 14. April 2018 gibts dann die grosse Jubiläums-Sause  - 10 Jahre Lovepop Stuttgart

Sa. 10.03.18 | 23.00 Uhr | Lehmann Club | Bosch-Areal | Stuttgart

» weiter ... Quelle: Lovepop Stuttgart

Homepage » www.lovepop.info
Facebook-Event » facebook
Gayromeo » gayromeo

Schwulst Sponsor Willkommen an Bord! Treffpunkt Schiff in Ludwigsburg - Der Spezialist für Euren Kreuzfahrtenurlaub

Quickie vom 11. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
reisen  |   Hunderte schwule Männer auf einem Schiff in der griechischen Ägäis ab/bis Athen auf der ersten deutschsprachigen reinen Gay Cruise der mCruise mit der Nefeli von Celestyal Cruises.

Werner Rottler von Treffpunkt Schiff in Ludwigsburg war mit an Bord. Tolle Stimmung an Bord, freundliche und unkomplizierte Crew, super Service und Essen, tolle Open Air Parties, ein unterhaltsames Rahmenprogramm wie z.B. Nina Queer,Georgette Dee und Idil Baydar (besser bekannt als Jilet Ayse), tolle Häfen wie Rhodos, Kreta, Santorin, Nafplio und Mykonos, hier sogar über Nacht, um das Partyleben auszukosten.
Eine weitere Kreuzfahrt für 2019 ist bereits in Planung.
Bei Treffpunkt Schiff können sowohl auch die amerikanischen Gay Kreuzfahrveranstalter wie ATLANTIS und RSVP gebucht werden aber auch die anderen Reedereien wie AIDA, TUI Cruises, NCL, Royal Caribbean gebucht werden. Das Team kennt viele Schiffe aus eigener Erfahrung und kann Tipps für Ausflüge, Anreise, Vor- und Nachprogramm usw. geben.

Um laufend neue Angebote zu erhalten am besten den Newsletter auf der Homepage www.treffpunkt-schiff.de  bestellen die Facebook Seite von Treffpunkt Schiff oder der Gay Kreuzfahrten Facebook Seite Gays on Waves liken und abbonieren.

Euer Ansprechpartner bei Treffpunkt Schiff ist Werner Rottler
Telefon 07141/7023643 oder E-Mail: rottler@treffpunkt-schiff.de
Gewinnspiel » 10 Gutscheine á 50 € von Treffpunkt Schiff

Schwulst ist MedienpartnerJetzt ist die richtige Zeit für ein Schwulst - Abonnement

Quickie vom 7. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
intern  |   Jetzt ist genau die richtige Zeit für ein SCHWULST Abonnement.

In wenigen Tagen wird das neue Schwulst Magazin Nr. 115 erscheinen.

Unsere Abonnenten erhalten dann IHR Schwulst Magazin ganz bequem per Post nach Hause übersandt.

Für alle anderen heisst es jetzt schnell ein neues Schwulst Abonnement einzurichten.

Das geht übrings ganz einfach über nachfolgendem Link.


Abonnement » online einrichten

Schwulst ist MedienpartnerQueerfilmnacht: Pihalla - Auf zu neuen Ufern

Quickie vom 6. Feb. 2018, eingestellt von StevenStgt
queerfilmnacht  |   Schwulst und Salzgeber zeigen Euch im Februar im Rahmen der Queerfilmnacht den finnischen Film "Pihalla - Auf zu neuen Ufern".

Nachdem der 17-jährige Miku bei einer Party beinahe die Wohnung seiner Eltern in Schutt und Asche gelegt hat, muss er zur Strafe für den Rest der Ferien mit ihnen ins Häuschen aufs Land. Es droht ein Sommer der Langeweile. Bis auf einmal der smarte und selbstbewusste Elias im Garten auftaucht und sich als Nachbar vorstellt. Während die Eltern mit ihren eigenen Problemen beschäftigt sind, erkunden die beiden Jungs die Gegend, hängen am See herum und trinken überteuertes Bier. Immer mehr lockt Elias den schüchternen Miku aus der sexuellen Reserve. Und dann endlich küsst er ihn! Auf einmal fühlt sich der Sommer für Miku so toll an, dass er am besten nie mehr endet …

Fr. 09.02.18 | 20.30 Uhr | CinemaxX Stuttgart | Bosch-Areal | Stuttgart
Di. 13.02.18 | 20.00 Uhr | Cineplex Planken | P4, 13 | Mannheim
Mi. 21.02.18 | 21.00 Uhr | Karlstorkino | Am Karlstor 1 | Heidelberg
Mi. 28.02.18 | 21.00 Uhr | Kino Schauburg | Marienstr. 16 | Karlsruhe
So. 18.02.18 | 21.00 Uhr | Kino Kandelhof | Kandelstr. 27 | Freiburg



weitere Infos » www.queerfilmnacht.de


Schwulst ist MedienpartnerPatrick Angus im Kunstmuseum Stuttgart

Quickie vom 29. Nov. 2017, eingestellt von StevenStgt
kunst : stuttgart  |   Am Freitag, 1. Dezember, um 19 Uhr eröffnet das Kunstmuseum Stuttgart die Ausstellung „Patrick Angus. Private Show“. Auf den drei Stockwerken des Kunstmuseum-Kubus am Schlossplatz sind von 2. Dezember bis zum 8. April 2018 mehr als 200 Arbeiten des 1992 im Alter von 38 Jahren verstorbenen US-ameri­kanischen Malers zu sehen.

Das Kunstmuseum kündigt Patrick Angus als „malenden Chronist des schwulen Nachtlebens im New York der 1980er Jahre“ an. Und weiter: „Der 1953 in Nord-Hollywood, Kalifornien, geborene Künstler dokumentiert in seinem Werk die Bars, Clubs, Kinos und Vergnügungsstätten der New Yorker Gay-Szene. Dabei ging es ihm jedoch weniger um ein politisches Statement als vielmehr um die Darstellung menschlicher Grundbedürfnisse, Sehnsüchte und Ängste.“ Ein Fazit? „Patrick Angus’ ­ Bilder sind Metaphern für die Suche nach der eigenen Identität und damit auch der geschlechtlichen Selbst­findung.“

Die Ausstellung ist im Kunstmuseum Stuttgart vom 02.12.17 bis zum 08.04.2018 zu sehen.
» weiter ...

weitere Infos » www.kunstmuseum-stuttgart.de.

Schwulst ist MedienpartnerBuchladen Erlkoenig - Online-Shop

Quickie vom 20. Sept. 2017, eingestellt von StevenStgt
szene  |   Der Buchladen Erlkönig in der Nesenbachstr. 52 in Stuttgart-Mitte ist nicht nur ein sehr gut sortierter Buchladen und Medienshop für Schwule und Lesben, der alle nur denkbaren Bücher, Zeitschriften, DVDs, Rainbow- und Safer-Sex-Artikel anbietet.

Der Buchladen Erlkönig ist darüber hinaus auch eine Online-Buchhandlung, bei der Ihr ganz bequem von zu Hause aus bestellen könnt. Eure Bücher und sonstigen Artikel erreichen Euch dann kurze Zeit später, ganz bequem per Post zu Hause. Gleich aus welcher Ecke der Welt Ihr gerade bestellt.

Das Angebot umfasst mittlerweile mehr als 7500 Artikel: Bücher, Zeitschriften, Filme (auf DVD oder Blu-ray) und manches andere...
... und grundsätzlich gilt: (Fast) alles, was hier (noch) nicht bestellbar ist, können wir trotzdem liefern!
Im Prinzip zum Beispiel "jedes lieferbare Buch und jede lieferbare DVD/BluRay"...
Und wo immer das möglich ist, besorgen wir auch NICHT lieferbare Artikel!

Also gleich mal im Erlkönig Online-Shop verbeischauen und bestellen!

zum Erlkönig - » Online-Shop