Stuttgart » Gruppen

ihs e.V.


Name ihs e.V.
Beschreibung Initiativgruppe Homosexualität Stuttgart
Königskinder schwuler Jugendtreff bis 27 Jahre, Mi ab 19:30h in der Weissenburg
Luna lesbischer Jugendtreff bis 27 Jahre, Do ab 19:30h in der Weissenburg
Treffpunkt für groß gewordene Kökis und andere Junggebliebene, 1. und 3. Do ab 19:30h in der Weissenburg
ihs-Bibliothek für Schwule und Lesben, Sa 17-18h, bibliothek@ihs-ev.de
Adresse c/o Zentrum Weissenburg Weißenburgstr. 28A
Ort 70180 Stuttgart
Telefon 0711 / 6404494 (Di 19-21h)
E-Mail
Web http://www.ihs-ev.de



Regelmäßige Termine

jeden Mi
19.30
Königskinder, schwuler Jugendtreff bis 27 Jahre, Café & Bistro in der Weissenburg, Stuttgart, Eintritt: frei
jeden Do
19.30
Luna, lesbischer Jugendtreff bis 27 Jahre, Café & Bistro in der Weissenburg, Stuttgart, Eintritt: frei
erster Do, dritter Do
19.30
Treffpunkt, für groß gewordene Kökis und andere Junggebliebene, 1. und 3. Do ab 19:30h in der Weissenburg, Café & Bistro in der Weissenburg, Stuttgart, Eintritt: frei
zweiter Sa, vierter Sa
17.00 - 18.00
ihs-Bibliothek, für Schwule und Lesben auf Anfrage auch anderen Tagen bitte per Mail an bibliothek@ihs-ev.de, Weissenburg e.V., Stuttgart, Eintritt: frei
erster So
15.00
ihs e.V., Die Sonntagstreff-Gruppe trifft sich regelmäßig am 1. Sonntag des Monats von 15-17 Uhr im Café des Zentrums Weissenburg in Stuttgart. Wer lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer oder asexuell ist, ist herzlich eingeladen, zur Sonntagstreff-Gruppe zu kommen! Hier kann man nette Leute kennen lernen und gemeinsame Unternehmungen planen. Wir diskutieren locker und ungezwungen über verschiedene Themen z.B. Coming Out / Ausgrenzung, Politik, oder das Thema Beziehungen. Weiterhin planen wir eine gemeinsame Aktion für das 3. Wochenende des Monats, wie z.B. Bar, Kino, Disco, Sonntags Museum, Freizeitaktivitäten, usw. Bei Fragen meldet euch gern per E-Mail: sonntagstreff@ihs-ev.de, Café & Bistro in der Weissenburg, Stuttgart

zurück ...



Hinweis: Die Schwulst-Redaktion übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Einträge. Ein Eintrag im Schwulst-Homoführer ist kein Hinweis auf die sexuelle Orientierung der genannten Personen. Der Homoführer genießt Urheberrechtschutz nach § 4 des Urheberrechtsgesetzes. Jegliche Art der Vervielfältigung, Abschrift, Kopie usw. bedarf der schriftlichen Zustimmung der Schwulst-Redaktion! Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt. Eintragungen, Korrekturen oder Löschungen bitte mit Name, Anschrift und Rufnummer an die Schwulst-Redaktion