Zeige kommende CSD-Termine aus


Mannheim

Freitag, den 14. Juli 2017

20.00 Die CSD Gala – offizielle Eröffnungsveranstaltung des CSD Rhein-Neckar 2017, Die CSD Gala ist fester Bestandteil und steht in diesem Jahr, mit am Anfang des Rahmenprogramm zum CSD Rhein-Neckar, Oststadttheater im Stadthaus, N1, Mannheim


Ravensburg

Samstag, den 1. Juli 2017

15.00 CSD-Empfang Foqus Weingarten, Foqus lädt ein am Sa. 01. Juli 2017, um 15.00 Uhr, in das Kulturzentrum Linse in Weingarten zum CSD-Empfang, Kulturzentrum Linse, Liebfrauenstraße 58, Weingarten


Stuttgart

Donnerstag, den 13. Juli 2017

19.30 Schwulst Sponsor Sichtbarkeit in der Stadtgesellschaft: ein Regenbogenhaus, Mit Vertreter_innen eines bereits verwirklichten Regenbogenhauses diskutieren Vertreter_innen der Stuttgarter Community, was das für Stuttgart bedeuten könnte, Café & Bistro in der Weissenburg, Weißenburgstr. 28A, Stuttgart
  

Dienstag, den 18. Juli 2017

19.00 Schwulst Sponsor Häusliche Gewalt, Thomas Säger (Sozialberatung Stuttgart/ Fachberatungsstelle Gewaltprävention Stuttgart) und Tom Fixemer (Weissenburg Beratungsstelle für schwule und bisexuelle Jungen und Männer) laden zu einem Themenabend zu häuslicher Gewalt bei schwulen und bisexuellen Jungen und Männern ein. Wir sprechen über die verschiedenen Arten der Gewalt in Beziehungen und deren Auswirkungen auf Betroffene. Gewalt hat viele Facetten. Wir wollen Gewalt unter schwulen und bisexuellen Männer entabuisieren. Es erwartet Euch ein Abend voller Infos und Erfahrungen aus der Beratung, und einer gemeinsamen Diskussionsrunde um das Thema häusliche Gewalt, Bürogemeinschaft Lazarettstraße, Lazarettstr. 6, Stuttgart
19.30 Schwulst Sponsor Besonderer Schutzbedarf für LSBTTIQ-Geflüchtete, Betroffene und Betreuende im Gespräch mit Bundestagskandidat_innen, Café & Bistro in der Weissenburg, Weißenburgstr. 28A, Stuttgart
  

Donnerstag, den 20. Juli 2017

18.30 Wir sind jetzt nicht mehr auf der Flucht!, Arbeitnehmrer_inen Rechte und LSBTTIQ Geflüchtete Betroffene berichten - Expert_innen geben Auskunft, Foyer im Landesbezirk ver.di Baden Württemberg, Theodor-Heuss-Straße 2 70174 Stuttgart, Stuttgart
  

Freitag, den 21. Juli 2017

20.00 Schwulst ist Medienpartner CSD-Eröffnungsgala, Das Christopher Street Day (CSD)-Festival in Stuttgart beginnt ganz besonders glamourös: mit der CSD-Eröffnungsgala 2017. Am Freitag, 21. Juli 2017 lädt im Friedrichsbau Varieté ein einmaliger Mix aus allerlei kulturellen Facetten zum Perspektiv-wechsel ein. Musik, Wort und Bewegung, gewürzt mit einer Prise Politik, verschmelzen zu einem einmaligen Show-Erlebnis. Die wunderbare musikalische Begleitung eines großen Live-Orchesters versprüht zudem wahren Gala-Glamour, Friedrichsbau Variete, Sie­mens­stra­ße 15, Stuttgart
  

Samstag, den 22. Juli 2017

21.00 - 04.00 GAYZONE OPEN for CSD Stuttgart, An diesem Abend ist Jeder und Jede eingeladen den Keller und seine Möglichkeiten im Rahmen einer Party ohne Tagesmitgliedschaft ganz unverbindlich kennenzulernen und den IG CSD Stuttgart e.V. zu unterstützen, der mit seinem Informationsangebot präsent sein wird. Wer richtig Party machen will, ist an diesem Abend am Besten auf unserem Floor im kultigen Gewölbekeller aufgehoben. Ein Spendenaufschlag auf ausgewählte Getränke (-Specials) fließt als Unterstützung an die IG CSD Stuttgart e.V.!, K29 - Der Zieglerkeller, Blumenstr. 29, Stuttgart
  

Dienstag, den 25. Juli 2017

19.00 Merhaba?! – Zur Situation von türkeistämmigen LSBTTIQ, Die Situation von LSBTTIQ in der Türkei hat sich in den letzten Jahren – und besonders seit dem Putschversuch im Juni 2016 – stark verschlechtert. Mit ihrem „evet“ (ja) zur Verfassungsänderung unterstützten viele Türk_innen in Deutschland die Verantwortlichen dieser repressiven Politik. Welche Auswirkungen haben diese gesellschaftlichen Entwicklungen auf das Leben von türkeistämmigen LSBTTIQ in Deutschland? Welche Unterstützung wünschen sie sich von der LSBTTIQ Community? Eine Talkrunde mit dem Landesvorsitzenden der Türkischen Gemeinde Baden-Württemberg (tgbw), Gökay Sofuo?lu und Aktivist*innen im Projekt „Andrej ist anders und Selma liebt Sandra“, das die tgbw zusammen mit der initiativgruppe Homosexualität Stuttgart (ihs) derzeit durchführt. Die Fragen stellt Joachim Stein vom Weissenburg e.V , TGBW, Reinsburgstraße 82 70178 Stuttgart, Stuttgart
  

Mittwoch, den 26. Juli 2017

19.30 Ideen. Austausch. Perspektivwechsel., Tom Fixemer (Berater für schwule und bisexuelle Jungen und Männer- Weissenburg e.V.) und Bastienne Pletat (Beraterin für lesbische und bisexuelle Mädchen und Frauen- fetz e.V.) laden zu einer Talkrunde ein. In den Fokus werden die Themen Heteronormativität und Homonormativität genommen. Wie erlebt ihr unsere Gesellschaft? Was stört euch? Was gefällt euch? Was fehlt euch? Wie können Veränderungen stattfinden? Welche Ein- und Ausschlüsse erlebt ihr in der Community? Wo setzt Community selbst Normen und schränkt zugleich ein? Schnappt euch einen Stuhl und lasst uns ins Gespräch kommen! Wir freuen uns auf euch!, Lesbenberatung im Fetz, Schlossstr. 98, Stuttgart
  

Freitag, den 28. Juli 2017

19.30 Schwulst Sponsor Schwul-lesbische Szeneführung durch Stuttgart, SCHWULST führt „alte Hasen“ & Gäste des CSD Stuttgart 2017 durch die schwul-lesbische Szene Stuttgarts. Im Rahmen der Führung gibt es viel Interessantes und Wissenswertes über die aktuelle und historische Szene der Stadt zu erfahren, Café & Bistro in der Weissenburg, Weißenburgstr. 28A, Stuttgart
21.00 - 04.00 f***ing different - Men Only CSD-Party, Stuttgarts Men Only CSD-Party: Mit der f***ing different bieten wir dir an diesem Abend bodenständigen Spaß wie du ihn willst - und das in einer alternativen Location mit einem stimmungsvollen Clubfloor und Stuttgarts größter Play- und Cruising-Area. Unsere von der Gangbang-Party und f***ing Naked bewährte Türpolitik wird dir leckere Jungs und Männer garantieren. Auf unserem Clubfloor im gemauerten Gewölbekeller erwarten dich jede Menge fette Beats. Falls dir nach mehr zumute ist, hält unsere Cruising-Area die passenden Spielmöglichkeiten bereit, K29 - Der Zieglerkeller, Blumenstr. 29, Stuttgart, Eintritt: 7€ Tagesmitgliedschaft bei Voranmeldung über Homepage
  

Samstag, den 29. Juli 2017

21.00 - 04.00 K29 CSD-Special am Samstag, An diesem Abend kann jeder mit uns feiern - egal ob Gay, Lesbian, Bi, Hetero, Trans oder TV - und das in einer gechillten, garantiert stressfreien Umgebung in einer von Stuttgarts ältesten alternativen schwulen Locations. Alle Räumlichkeiten des Kellers stehen an diesem Abend für euch bereit: Ob zum Abfeiern auf unserem Clubfloor in unserem gemauerten Gewölbekeller zu fetten Beats oder zum luftigen Abhängen bei sommerlichen Temperaturen im großzügigen überdachten Innenhof mit loungigen Sitzsofas. Neue oder alte Bekannte an unserer vergrößerten, umgestalteten Bar treffen oder die Spielmöglichkeiten in Stuttgarts größter Cruising-Area erkunden - Wir halten für jeden Geschmack etwas Passendes bereit, K29 - Der Zieglerkeller, Blumenstr. 29, Stuttgart

Die schwulst-Redaktion übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Einträge. Ein Eintrag im schwulst-Terminkalender ist kein Hinweis auf die sexuelle Orientierung der genannten Personen.
Eintragungen, Korrekturen oder Löschungen bitte mit Name, Anschrift und Rufnummer an die schwulst-Redaktion unter